CULTURESCAPES AMAZONAS 21
CHONON BENSHO UND ERNESTO NETO
In der Klosterkirche vom 20.9.2021 bis 14.11.2021

Chonon Bensho "a river, a snake, a map of the sky"
Eine Ausstellung der indigenen Künstlerin vom Volk der Shipibo-Konobo in Peru. Ihre Arbeiten bringen die Suche nach Schönheit und Gleichgewicht zum Ausdruck.

Ernesto Neto "earth hug"
An den Wochenenden liegt im Skulpturenpark eine Erdkugel, die von den Besuchern umarmt werden will.

→ zur website von culturescapes
Logo
ENGLISH