PATRICK ROHNER
GEMäLDE, ZEICHNUNGEN, FOTOGRAFIE
In der Klosterkirche vom 1.5.2010 bis 24.10.2010

Das visuelle Rohmaterial findet Patrick Rohner in der Natur, das er sich während regelmässiger Begehungen sukzessive erschliesst. Ungewöhnliche Farbkontraste sowie durch geologische Prozesse hervorgerufene Veränderungen des Landschaftsbildes rücken in den Fokus der Wahrnehmung, die entsprechend ihrer spezifischen Gesetzmässigkeiten in die Farbmaterie der Bilder übertragen werden.

→ Patrick Rohners Website
Logo
ENGLISH